Contact us
Leave a message

Mitglieder der Arbeitsgruppe

Anna Arold

  • Anfertigung einer Masterarbeit zu induzierten pluripotenten Stammzellen und der Differenzierung zu Megakaryozyten

Cornelia Keß

  • Cornelia fertigt eine Bachelor-Arbeit zur Hämatopoese nach Stammzelltransplantation in der Maus an.

cand. med. Judith Kleiß

  • Medizinische Doktorarbeit zur Thrombozytenfunktion von Patienten mit Covid-19

Kristina Mott, M.Sc.

  • Doktorarbeit zur Knochenmark-Matrix und Thrombopoese nach Bestrahlung im TransRegio 240 (TP A03)

cand. med. Omri Rogowski

  • Doktorarbeit zur Bedeutung von HLA-DP bei der pädiatrischen Stammzelltransplantation

Tim Schomann, M.Sc.

  • Anfertigung einer naturwissenschaftlichen Doktorarbeit im Rahmen des TransRegios 240 auf dem Gebiet der Knochenmarkmatrix bei Stammzelltransplantation.

Lukas Weiß, Arzt

  • Untersuchte in seiner medizinischen Doktorarbeit in Kooperation mit der Mikrobiologie und der Intensivstation des Universitätsklinikums die Thrombozytenfunktion von Patienten mit Sepsis. Sein Arbeitsfokus liegt auf Pathogenese und Molekularbiochemie.
  • Dezeit fertigt er eine Masterarbeit auf dem Gebiet der Gerinnungsstörung bei Sepsis-Patienten an.

Nadine Winter

  • arbeitet als MTA in der Arbeitsgruppe.

cand. med. Maximilian Zeitlhöfler

  • Doktorarbeit zur Etablierung eines Thrombozytenfunktions-Panels für Patienten mit Sepsis und Infektion

Dr.med. Gabriele Strauß

  • Dr. Strauß ist eine langjährige Kooperationspartnerin in Berlin. Frau Strauß ist Oberärztin und Fachärztin für Kinderheilkunde m.S: Pädiatrische Hämatologie/Onkologie in dem Helios-Klinikum Berlin Buch und betreut Kinder mit Blutveränderungen. Ihr Schwerpunkt sind angeborene Thrombozytopenien (Mangel an Blutplättchen)
  • Patienten und Eltern werden gebeten, direkt einen Termin auszumachen.
  • Gabriele.Strauss@helios-kliniken.de

Alumni